666


666

Artikel-Nr.: 9783959623131
2,99
Preis inkl. MwSt.


Kundenbewertungen zu 666

Anzahl der Bewertungen: 11
Durchschnittliche Bewertung: 4,5
Alle Bewertungen lesen
Ein düsterer und blutiger Auftakt mit Suchtgefahr
von am 30.11.2017
Lucy hatte es bisher nicht einfach in ihrem jungen Leben. Doch nach dem Auszug bei ihren Zieheltern scheint Lucy endlich ihren Platz im Leben gefunden zu haben. Bei der Band Hell`s Abyss ist sie der absolute Superstar. Und der New Yorker Untergrund steht Kopf! Lucy wird vergöttert und die Männerwelt liegt ihr zu Füßen. Doch nach einem grandiosen Auftritt der Band geschehen seltsame Dinge. Lucy findet sich in einem Hotelzimmer weiter, eigentlich nichts Neues, aber da ist eine Leiche und sehr viel Blut im Bad! Und Lucy kann sich an nichts erinnern. Und es bleibt nicht bei diesem einen Blackout, es geschehen weitere Morde oder wie man das auch nennen will. Und bald schon ist der Polizist Andrew auf den Fersen. Aber es gibt auch eine besondere Beziehung zwischen den beiden. Und Andrew lässt sich auf ein Spiel ein, das ihn seinen Job kosten kann. Aber Andrew glaubt Lucy. Und er glaubt auch an die übernatürlichen Dinge, die passieren und noch passieren werden. Können die beiden die Welt retten?

Nun zu meiner persönlichen Meinung zu diesem Buch. Erst mal ein großes WOW! Dieses Buch hat mich ab der ersten Seite in seinen Bann gezogen. Lucy erweckt den Anschein, als sei sie ein unschuldiges junges Mädchen, wie Millionen andere auch! Aber der Leser spürt sehr schnell diese dunkle Wolke, die Lucy begleitet. Und ich habe das Gefühl, dass diese Wolke immer dunkler und bedrohlicher wird, auch wenn mir Lucy weiterhin sympathisch bleibt. Trotz alle dem möchte ich auch eine kleine Warnung aussprechen. Hier besteht absolute Suchtgefahr, da der Autor die Story so rasant und kurvenreich geschrieben hat, dass man das Gefühl hat auf in einer Achterbahn zu sitzen. Und diese Fahrt soll bitte nie enden! Für die zartbesaiteten Leser ist dieses Buch nicht geeignet. Es geht schon blutig zur Sache um es mal direkt zu schreiben. Ich hinterlasse hier gerne 5 Sterne und freue mich schon auf die Fortsetzung!
Eine Top Story für Fantasy und Horror Fans!
von am 21.10.2017
*666 - Hell´s Abyss Teil 1*
Autor: M.H. Steinmetz

Format: Taschenbuch, Ebook
Preis: TB 13,95 / Ebook 2,99
Verlag: Papierverzierer
Seitenanzahl: 292

*Fazit*:

Ich wurde auf dieses Buch aufmerksam auf der Frankfurter Buchmesse 2017, als ich am Papierverzierer Stand stehen blieb, und überrascht war von seiner Vielseitigkeit und Auswahl.

Als ich die ersten Exemplare in der Hand hielt und schon weiterziehen wollte, kam ich mit dem netten Autor M.H. Steinmetz ins Gespräch und er erzählte mir von seinem Werk "Hell´s Abyss". Und er traf damit absolut meinen Geschmack, da ich wie ihr wisst ein absoluter Horror/Splatter Fan bin, und dazu noch eine Dämonische Seite an der Protagonistin zu finden ist, war ich direkt Feuer und Flamme und nahm das Buch mit Nachhause.
Ich war gespannt was mich erwarten würde und ich wurde nicht enttäuscht!
--------------------------------
Lucy hat eine schwere Kindheit hinter sich, eine Mutter die sie für ein Monster hielt und ihr am liebsten die Bibel ins Gesicht getackert hätte, und ein Vater der ziemlich viel Trank. Liebe hat Lucy nicht wirklich erfahren und heute ist sie 23 Jahre alt und eine junge Frau die in der dunklen Szene ihren Platz gefunden hat.

Mit ihrer weißen Haut und ihren rabenschwarzen Haaren passt sie absolut in die Gothic Szene und auch die Musik spielt eine große Rolle, denn sie ist Sängerin der Gothic/Metal Band "Hell´s Abyss"!
Doch dann ereignen sich merkwürdige Vorfälle, denn als Lucy nach einem Gig einen Mann mit ins Hotelzimmer nimmt, wacht sie Morgens auf und findet seine Leiche bestialisch ermordet im Badezimmer auf. Mit aufgetrenntem Torso und abgetrenntem Arm, hängt der junge Mann am Duschkopf an seinen eigenen Innereien erhängt!

Lucy spürt in ihrem Inneren ein Gefühl der Befriedigung, und auch das Mitleid und die Angst bleiben fast vollständig aus, was sie sich kaum erklären kann.

Hat sie das getan, oder ist ein Mörder nachts in ihr Zimmer gekommen?
Und warum verspürt Lucy ein befriedigendes Gefühl dabei?

Begleitet Lucy auf die Suche nach der Wahrheit und stoßt dabei auf eine dunkle Verschwörung, die schon seit einiger Zeit im Gange ist und bald vollendet werden soll, denn dieser junge Mann wird nicht das einzige Opfer bleiben. Das alles dient einem besonderen Zweck.
-----------------------------------------
Ich war von Anfang an begeistert von der Story und sie hat mich sofort gefesselt. Die Mischung aus Fantasy und Horror begeistert mich immer wieder aufs Neue und hält mich absolut gefangen, so dass ich mich jetzt schon auf Teil 2 dieser Geschichte freue.

Ein dunkles Ritual, Mord, viel Blut und Gewalt, aber auch eine Frau die auf dem Weg ist ihr wahres Ich zu finden, machen M.H. Steinmetz Geschichte einfach zu einem Erlebnis der besonderes Art, was ich jedem ans Herz legen kann, der Fantasy und Horror mag.

Der Schreibstil des Autors ist locker und flüssig und man kommt sehr gut mit jedem Charakter der Geschichte klar. Eine wirklich tolle Art und Weise die Geschichte von Lucy auf Papier zu bringen. Mich hat die Story überzeugt und es ist selten das ich wirklich bei einem Buch ins Schwärmen gerate, aber dieses hier kann ich euch nur empfehlen, denn es wird sowohl die Fantasy, wie auch die Horror und Thriller Fans von euch mitreißen und letztlich überzeugen.

Auch Fans des Übernatürlichen werden hier von der Geschichte gefangen genommen, wer sich zb. mit Besessenheit gerne befasst oder Dämonen und dunklen Beschwörungen, für den ist dies das absolut perfekte Buch!

Ich werde jetzt Teil 2 beginnen und wünsche euch ganz viel Spaß beim Lesen meine Lieben! Ich freue mich auf eure Meinungen und Kommentare und bis zum nächsten Mal.

Eure Arya Green
Horror, Mystik, Spannung
von am 20.10.2017
Die Gothic-Szene, eine zerrissene junge Frau und die Dämonin Lilith - das ist die Essenz dieser Geschichte, die den Leser bereits am Anfang durch Spannung besticht und gleich zu Fragen und Mutmaßungen führt. Die Protagonistin Lucy entwickelt sich im Laufe der Geschichte zu einem abgrundtief bösen Wesen, wobei man immer wieder den Eindruck gewinnt, dass sie dennoch versucht, diesen Pfad zu verlassen. Sehr geschickt wird die Legende der Dämonin Lilith miteingewoben, was dem Ganzen den richtigen Kick gibt. Der Schreibstil ist einfach toll, lässt sich leicht lesen, ohne einen gewissen Anspruch einzubüßen. Ich spreche Horrorliebhabern, und Lesern, die es auch gern ein wenig mystisch haben eine eindeutige Leseempfehlung aus. Danke, M.H. Steinmetz, dieses Buch war für mich der Einstieg in Horrorgeschichten, und ich wurde überzeugt.
Alle Bewertungen lesen

Zu diesem Produkt empfehlen wir

Abaddon
4,99 *
*
Preise inkl. MwSt.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Abaddon
ab 4,99 *
Armageddon
ab 4,99 *
*
Preise inkl. MwSt.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Bücher, Horror, M. H. Steinmetz