Revolver Tarot

Artikel-Nr.: 9783944544304
14,95
Preis inkl. MwSt.


Kundenbewertungen zu Revolver Tarot

Anzahl der Bewertungen: 2
Durchschnittliche Bewertung: 4
lesenswert
von am 05.11.2018
Fantasy meets Western
"Revolver Tarot" war mein erster Ausflug in dieses Genre und entsprechend hoch war mein Interesse, das letztlich auch nicht enttäuscht wurde. Der Roman bietet eine Menge ungewöhnlicher Protagonisten: Jim, der Junge, der mit seinem Pferd vor einer Tat in der Vergangenheit flieht, Mutt, der undurchsichtige Indianer-Deputy, Sheriff Highfather, der eigentlich tot sein müsste, auf Seiten der Guten. Daneben gibt es diverse übler Figuren, Untote, Magie, Silberkugeln, eine mörderische Wüste und eine eben solche Stadt. Verwirrt? Das war ich auch. Zumal die Geschichte auch noch Zeitsprünge, Perspektivwechsel und verschiedene verwirrende Handlungsstränge bietet. Für mich war das ein wenig zu viel des Guten.
Die ganze rasant-turbulente Geschichte wird aber toll und spannend erzählt und ist sowohl sprachlich als auch stilistisch gelungen und auch der Humor kommt nicht zu kurz.
Das Buch ist so vollgepackt mit zum Teil kuriosen Einfällen, dass es nicht einfach ist, alle Aspekte im Auge zu behalten und es manchmal etwas überdreht erscheint. Deshalb ziehe ich einen Stern ab, spreche aber eine Leseempfehlung für Freunde ungewöhnlicher Fantasy aus.
Eine tolle Abwechslung für Fantasy- und Thriller-Fans!
von am 29.01.2018
Revolver Tarot beginnt, wie ein Western-Jugendbuch, zeigt aber sehr bald, dass es viel mehr als nur ein Gesicht hat: Der wilde Genre-Mix aus Western, Steampunk, Fantasy und Horror lebt von seinen zahlreichen Handlungssträngen und diversen Charakteren, die alles sind, nur keine Stereotypen. Im Mittelteil war ich etwas überwältigt von der Masse an Handlung und kam an manch einer Stelle nicht allzu schnell durch das Buch, doch irgendwann findet man einen wunderbaren roten Faden darin und ab diesem Punkt konnte ich das Buch einfach nicht mehr aus der Hand legen. Der Autor wagt hier einen Ausbruch aus dem Mainstream, der mich schlussendlich sehr begeistern konnte und mit erfrischender Andersartigkeit glänzt - besonders im Young-Adult- und Erwachsenenfantasybereich. Eine sehr runde Sache, der ich trotz des kleinen Hängers im Mittelteil sehr gern 4,5 Sterne gebe und die ich insbesondere Fantasy- und Thrillerfans, die Abwechslung suchen, sehr ans Herz legen kann.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise inkl. MwSt.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Steampunk, Horror, Bücher, R. S. Belcher, Dennis Frey