Stephanie Linnhe

Stephanie Linnhe

Stephanie Linnhe
Stephanie Linnhe wuchs im Ruhrgebiet auf und studierte Skandinavistik, Publizistik sowie Sozialanthropologie in Bochum und Kopenhagen. Nach verschiedenen Stationen in Australien, England und der Schweiz kehrte sie nach Deutschland zurück und widmete sich dem Schreiben – für Onlinespiele-Anbieter, Zeitungen oder als Autorin. Ihr Schwerpunkt liegt im Fantasy-Bereich, wo sie auch unter ihrem Realnamen Stefanie Lasthaus veröffentlicht.   Ihr Roman »Herz aus Grün und Silber« stand 2014 auf der Shortlist für den Lovelybooks-Leserpreis und schaffte es 2015 unter die Finalisten des Deutschen Phantastikpreises. Linnhes erste Superheldengeschichte entstand übrigens in der Kindheit und handelte von einem verzauberten Lasso, in der zweiten hatten die X-Men bereits einen Gastauftritt.

 

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
*
Preise inkl. MwSt.